Was kostet Riga? Preise und Angebote

Im Großen und Ganzen ist Preisniveau in Riga relativ ähnlich wie in Deutschland. Das Essen (Restaurants, Supermärkte, Fast Food) ist günstiger als in Deutschland, besonders wenn man einheimische Lebensmittel kauft. Dafür aber Drogerie und Baby-Produkte teuerer.

Die Hotel-Preise in Riga sind auch etwas günstiger als in Deutschland. Dabei ist es auf jeden Fall ratsam, Frühbucherrabatte zu nutzen. Besonders Ende Juli steigen die Hotel-Preise viel wegen zahlreichen Konzerten und Veranstaltung.

Anbei finden Sie eine kleine Auflistung mit Preisen in Riga:

Ausgehen in Riga:

  • Coca Cola (250 ml): ab 2 €
  • Kaffee: ab 2.20 €
  • Cocktails im Nachtclub: ab 7 €
  • Ein halber Liter frisch gezapftes Bier: ab 3.50 €
  • Kinokarte: ab 6,90 €
  • Pizza: ab 3.50 €

Essen in Riga:

  • Mittagessen im Lido: ab 4.50 €
  • Cheeseburger im McDonald’s : 1 €

Preise in Rigas Supermärkten:

  • Brot: ab 0.40 €
  • 1 l Milch: ab 0.70 €
  • 1 kg Wurst:  ab 3,50 €
  • 1 kg Kartoffeln: ab 0,30 €
  • 1 kg Tomaten: ab 1,50 €
  • 1 kg Rindfleisch: ab 4,00 €
  • 100 g Schokolade: ab 1,40 €



Öffentliche Verkehrsmittel in Riga:

  • 1 Fahrschein (innerstädtisch): 1,15 €

Preise für eine Unterkunft in Riga:

  • Hotelzimmer für eine Nacht in Riga: ab 30 €
  • Hostelzimmer für eine Nacht in Riga: ab 20 €